Herzlich Willkommen beim SPD Ortsverein Kluftern!

Die Klufterner Sozialdemokraten sind engagierte und erfolgreiche Kommunlapolitiker. Als Vorsitzende der SPD Kluftern freue ich mich jedem Interessierten auch hier, über unsere Webseite, unsere Arbeit vorzustellen.  

Gemeinsam möchten wir, der Ortsverein Kluftern, unser Dorf und seine Umgebung gestalten, erhalten und weiterentwickeln. Wir freuen uns, wenn die Menschen im Dorf ihre Ideen mit uns teilen, da wir gerne weitere Anregungen in unsere Arbeit mit aufnehmen.
Schreibt uns einfach oder sprecht uns ebenso gerne direkt an. Wer Mitglied werden möchte, kann auch mal bei einer unserer Veranstaltungen vorbeischauen oder für ein Jahr Gastmitglied werden, um sich unsere Arbeit und Vorstellungen genauer anzusehen. Unsere Versammlungen sind übrigens grundsätzlich öffentlich.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit politisch engagierten Menschen für die Demokratie einzustehen – offen, mutig und ohne Angst. 

Die SPD ist bekannt für ihren 360° Blick. Auch wir auf Kommunalebene schauen überall hin und wollen niemanden zurücklassen. Bei den lautstarken populistischen Stimmen heute müssen wir beständig daran arbeiten, weiter eine Stimme auch für die Menschen zu sein, die man nicht so laut hört.

Die SPD kämpft für ein starkes, souveränes Europa. Auch das ist heute wichtiger denn je. Dafür müssen alle gesprächsbereit bleiben. Für mich als Vorsitzende des Ortsvereins Kluftern ist Kommunikation etwas sehr Entscheidendes auf allen Ebenen, auf der regionalen, nationalen ebenso wie auf der europäischen und internationalen, aber vor allem auf der zwischenmenschlichen. Einander verstehen, heißt einander zuzuhören.

Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben und den Austausch miteinander.
Nina Caesar-Selimovic 

(Vorsitzende des Ortsvereins Kluftern)

 

04.01.2022 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

Bundesminister Hubertus Heil, ZU-Präsident Prof. Mühlhahn und Omas Gegen Rechts bei digitaler Drei-Königskundgebung

 

Die SPD Bodenseekreis lädt wie in jedem Jahr zur traditionellen Kundgebung zum Drei-Königs-Tag am 06. Januar 2022 ein. Die SPD im Kreis freut sich, als Referenten hierfür den Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil, den Präsidenten der Zeppelin Universität Prof. Klaus Mühlhahn und eine Vertreterin von „Omas gegen Rechts“ begrüßen zu dürfen.

Wie bereits im Vorjahr findet die Kundgebung der SPD nicht persönlich, sondern in digitaler Durchführung statt. „Wir wissen auch um unsere eigene Verantwortung. Um unnötige Kontakte maximal zu beschränken, haben wir deshalb entschieden, die Kundgebung online stattfinden zu lassen, um die Sicherheit für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu gewährleisten“, so der SPD-Kreisvorsitzende Leon Hahn.

14.12.2021 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

Norbert Zellers Rede zum Kreishaushalt

 

Keine Frage, das zur Zeit alles beherrschende Thema ist die Corona-Pandemie und deren wirksame Bekämpfung. Auf Kreisebene sind wir von den Vorgaben des Bundes und des Landes abhängig, wobei mit dem neuen Bundesgesundheitsminister endlich mehr Sachverstand einkehrt. Aber nach wie vor spielen die Länder eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, Verordnungen zu erlassen. Hier hat sich die Landesregierung in Baden- Württemberg und insbesondere der zuständige Sozialminister wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert. Eine gravierende Fehleinschätzung im Herbst führte u. a. zur Schließung der Kreisimpfzentren und mangelnder Bereitstellung von Mobilen Impfteams und Impfstoffen. Anstatt die Kliniklandschaft in unserer Region unnötig in Aufruhr zu bringen, Beschäftigte zu verunsichern, sollte Herr Lucha seine eigentlichen Hausaufgaben in Sachen Pandemie endlich machen.

06.12.2021 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

Zeller: Kreistagsrede zur Ortsumfahrung Markdorf

 

„Die Südumfahrung Markdorf wird durch den Verzicht auf die Ortsumfahrung Kluftern und den endgültigen Planungsstopp für die beiden Landesstraßen um Bermatingen und Neufrach eine wirklich effiziente Wirkung nicht entfalten können. Das zeigen die aktualisierten Prognosezahlen nochmals sehr deutlich: Die Nutzung der Südumfahrung wird auf Dauer weit hinter der verbleibenden Belastung auf der Ortsdurchfahrt zurückbleiben. Rund doppelt so viele Fahrzeuge werden sich weiterhin durch die Ravensburger Straße quälen, als über die Südumfahrung.“

16.11.2021 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

Antrag im Landtag: E-Mobilität auf dem Bodensee

 

Die SPD-Landtagsfraktion hat im Namen von Hans-Peter Storz MdL u.a. eine Anfrage zur E-Mobilität auf dem Bodensee gestellt. Diese können Sie hier lesen.

13.11.2021 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

Schreiben an Innenminister Strobl zu Christoph 45

 

Die SPD-Kreistagsfraktion Bodenseekreis und die SPD-Gemeinderatsfraktion Friedrichshafen fordern in einem gemeinsamen Schreiben an Innenminister Thomas Strobl, das Gutachtens zur Verlegung von Rettungshubschrauber-Standorten zu überprüfen. Unserer Ansicht nach ist es nicht hinnehmbar, wie das Innenministerium mit dem Thema Rettungshubschrauber-Standorte umgeht. Stichhaltige Argumente des MCB werden bislang ignoriert.

09.11.2021 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

Stichling, Quagga-Muschel, Kormoron und Klimawandel bedrohen Bodenseefelchen Landtagsabgeordneter Storz fordert Handeln

 

Bodenseefischer haben Jahr für Jahr weniger Felchen in ihren Netzen. Der Rückgang der Felchenbestände und damit der Fangmengen der Bodenseefischer ist dramatisch. Dies geht einer Stellungnahme der Landesregierung auf einen Antrag des Singener SPD-Landtagsabgeordneten Hans-Peter Storz hervor.

13.08.2021 in Ortsverein

Gretel Schwaderer zum 80. Geburtstag

 

Die SPD Kluftern sagt Gretel Schwaderer zu ihren 80. Geburtstag herzlichen Dank für die vielen Jahrzehnte ihrer politischen Arbeit in Kluftern und der Stadt Friedrichshafen. Ihre Überzeugungen und Ziele, vom Ausbau der Kitas über den Natur- und Umweltschutz bis hin zur Betreuung von Geflüchteten, waren und sind heute mehr denn je wegweisend für unser Leben und Zusammenleben auf dieser Erde.

Nina Caesar-Selimovic (Vorsitzende des SPD-Ortsvereins)